Die Stadtkapelle Neunburg vorm Wald veranstaltet am Samstag, den 24. Juli eine Sommerserenade im Burghof und kehrt damit endlich auch für die Öffentlichkeit zurück aus der Zwangspause. Unter der musikalischen Leitung ihres Dirigenten Markus Held präsentieren die Musiker des Neunburger Klangkörpers ein beschwingtes und klangvolles Sommerprogramm. Mit Klassikern von ABBA, Elvis und Ernst Mosch werden sowohl die Freunde traditioneller Blasmusik als auch die Anhänger moderner Blasmusikklänge bestens bedient.
Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr und dauert etwa eine Stunde.
Der Eintritt ist frei. Spenden sind erwünscht.
Ab Samstag, 17. Juli ist eine Sitzplatzreservierung unter www.stadtkapelle-neunburg.de/tickets möglich.
Die Bestuhlung im Burghof erfolgt durch Bierbänke. Die Stadtkapelle freut sich auf ihre Gäste und bittet darum, das vorhandene Hygienekonzept einzuhalten.

  • Dauer: ca. 1 h ohne Pause
  • Die Anzahl der Besucher ist beschränkt.
  • Eine namentliche Platzreservierung ist erforderlich. Hierzu wird in der Zeit vom 17.07. bis zum 22.07. auf unserer Webseite unter der Adresse https://stadtkapelle-neunburg.de/tickets ein Anmeldeformular geschaltet sein.
  • Keine freie Platzwahl, die Plätze werden zugewiesen
  • keine Bewirtung, eigene Getränke dürfen mitgebracht werden
  • Das detaillierte Hygiene-Konzept wird rechtzeitig vor der Veranstaltung veröffentlicht
  • Aufgrund der Platzzuweisung bitten wir darum frühzeitiger als gewohnt zu erscheinen, um pünktlich beginnen zu können.
Endlich wieder Live-Musik im Burghof

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutz